Home / FAQ / Lohnt es sich eine Sandstrahlkabine zu mieten?

Lohnt es sich eine Sandstrahlkabine zu mieten?

Nein, in der Regel nicht. Wenn Sie wissen, dass Sie wirklich nur einmalig etwas Sandstrahlen möchten, ist es günstiger einen Dienstleister aufzusuchen. Oftmals wird nicht bedacht, dass es mit einer Sandstrahlkabine alleine nicht getan ist. Zum Sandstrahlen werden zusätzlich noch separat ein Kompressor und eine angemessene Schutzausrüstung benötigt. Zudem können übertrieben hohe Kosten entstehen, wenn Sie die Sandstrahlkabine für einen längeren Zeitraum mieten möchten. Sollten Sie in Erwägung ziehen, dass auch in Zukunft wieder Sandstrahlarbeiten anfallen könnten, sollten Sie das Geld lieber gleich in ein eigenes Gerät investieren. Natürlich kommt es auch wieder darauf an, welche Arbeiten verrichtet werden müssen. Handelt es sich um eine anspruchsvolle Aufgabe, ist sowieso der Gang zu einem professionellen Dienstleister die vernünftigste Entscheidung. Sie können dadurch zum einen mit einem guten Ergebnis rechnen und zum anderen im Vergleich zur Miete wahrscheinlich noch Geld sparen.

Siehe auch

Welche Vorteile bietet Ihnen eine Sandstrahlkabine im Vergleich zu herkömmlichen Schleifgeräten?

Eine Sandstrahlkabine unterstützt Sie bei vielen Vorhaben, die auch über das einfache Schleifen hinausgehen. Somit …